Gipfeltour  |  Wanderwege

Gipfelbuch  |  Idee  |  Suche
Beta-Version v2.0
 
← zurück

Schönberg

Toureninfo


Zeitbedarf

4 Std 28 min


Höchster Punkt

2'104 müM


Tiefster Punkt

1'547 müM


Landschaft

Karte von Liechtenstein Liechtenstein Hütte Berg Burg / Ruine Point of Interest Wanderweg ◎ Balzers ◎ Eschen-Nendeln ◎ Gamprin-Bendern ◎ Mauren-Schaanwald ◎ Planken ◎ Ruggell ◎ Schaan ◎ Schellenberg ◎ Triesen ◎ Triesenberg ◎ Vaduz Grauspitz Alpspitz Pfälzerhütte Ochsenkopf Rappenstein Schwarzhorn Chrüppel Plasteikopf Hochspeler Burgruine Schellenberg Diabalöher Burg Gutenberg Kuhgrat Gafleispitz Falleck Hinterprufatscheng Wildschloss Paulahütte Gafadura Garsellikopf Drei Schwestern Plattaspitz Fürstensteig Schloss Vaduz Naafkopf Falknis Augstenberg Galinakopf Sareis (Berggasthaus) Alp Valüna Alp Pradamee Saas-See Schönberg Helawangspitz Silberhorn Burg Grafenberg Hinterwasser Aussichtsturm Gaflei Gorfion Nospitz Falknishorn Rotspitz Würznerhorn Mittlerspitz Kirchlespitz Gamsgrat Hahnenspiel Kolme Heubühl Langspitz Goldlochspitz Koraspitz Tuass Vogtaspitz Aussichtsplattform Bad Vogelsang Tüfelstein Mittagsspitz

In TopoMap ansehen

GPX

 
aktiv

Höhenprofil


0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 0 1 2

Wegpunkte

 
» Malbun
» Saas-See
» Sassförkle
» Schönberg 2104 müM
» Sassförkle
» Schneeflucht
» Malbun

Tourenbeschrieb


Erlebnisreiche Familienwanderung mitten in Liechtenstein

In Malbun findet man genügend Parkmöglichkeiten, um diese Genusstour in Angriff zu nehmen. Entlang dem Forscherweg, welcher gross und klein bei bester Laune hält, gelangt man zum Saas-See und somit zum ersten idyllischen Rastplatz.

Auf dem Weg weitergehend führt der Weg auf eine befahrbare Alpstrasse in Richtung Sassförkle. Auf gekennzeichnetem Weg verlässt man die Kiesstrasse westwärts. Nach knapp 1 km teilt sich der markierte Weg. Die dargestellte Route zeigt den Aufstieg vorbei unterhalb des Stachlerkopfs und den Drei Kapuziner auf gesicherten Bergwegen über den Südwestrücken hinauf zum Schönberg. Die Abstiegsroute verläuft über die Bleika und Rossboda.

Der Schönberg bietet eine einmalige Aussicht auf die umliegende Bergwelt. Bei guten Sichtverhältnissen kann man den Weitblick bis zum Bodensee geniessen.

Alles in allem eine eindrucksvolle Sinneswanderung durch die Natur mit einem dem Namen gerecht werdenden Wanderziel.


A: Ce.Vau - 27.01.2021

Tour planen u/o buchen

 
keine Wanderleiter verfügbar

Gipfelbuch

 
Verhältnisse, Erfahrungen und Impressionen
 

Gipfelbucheinträge für
#GipfelbuchSchönbergWaWe


Neuen Eintrag verfassen










 
© 2019-2022 - Idee und Konzept: Christian Vogt | Fotos: Ce.Vau Photoblog | Umsetzung: outsource.li